Forum Justizgeschichte e.V.

Vereinigung zur Erforschung und Darstellung der deutschen Rechts- und Justizgeschichte des 20. Jahrhunderts

Forum Justizgeschichte e.V.

Richard-Schmid-Preis des Forum Justizgeschichte e.V.


 

Der vom Forum Justizgeschichte ausgelobte und mit 3.000 € dotierte Richard-Schmid-Preis für herausragende Leistungen auf dem Gebiet der Juristischen Zeitgeschich­te ist 2014 zum zwei­ten Mal vergeben werden.

 

Preisträger des Richard-Schmid-Preises 2014 ist Maximilian Becker, der ausgezeichnet wurde für sein Werk: Mitstreiter im Volkstumskampf. Deutsche Justiz in den eingegliederten Ostgebieten 1939-1945, Oldenbourg Wissenschaftsverlag, München 2014.

 

Die Preisverleihung fand am 27.09.2014 in den Räumen der Deutschen Richterakademie in Wustrau, Ruppiner See statt.

 

Die Laudatio von der Preisverleihung finden Sie hier.

Eine Presseerklärung zur Verleihung des Richard-Schmid-Preises 2014 finden Sie hier.

Der Preis ist nach dem früheren Stuttgarter Generalstaatsanwalt und Präsidenten des Oberlandesgerichts Richard Schmid (1899 bis 1986) benannt. 

 

 

----------------------------------------------------

Tagung


 

Jahrestagung des Forums Justizgeschichte vom 26. bis 28.09.2014

 

Positionen der deutschen Justiz zu Überwachung und Geheimdiensten in Geschichte und Gegenwart

 

Einen ausführlichen Tagungsbericht finden Sie hier.

 

Das Programm ist hier zugänglich. 

 

 

                Die Tagung wird gefördert von der Holtfort-Stiftung.

 

  

----------------------------------------------------

Newsletter 02/2014


 

Die neue Ausgabe des Newsletters des Forum Justizgeschichte e.V. ist im Juni 2014 erschienen.

 

Die Ausgabe 02/2014 ist hier zugänglich.

 

----------------------------------------------------

 

 

 




Copyright © Forum Justizgeschichte e.V. 2003-2014