Festival Contre Le Racisme, 29.04. bis 07.05. 2017, Passau

Beim dritten Festival Contre Le Racisme in Passau war das Forum Justizgeschichte e.V. Kooperationspartnerin.

Folgende Vereinsmitglieder hielten im Rahmen dieses studentischen Festivals zum Thema Justiz und Rassismus Vorträge:

Hans-Ernst Böttcher, Wie politisch müssen und dürfen Richterinnen und Richter sein? und Mit Recht gegen Rechts? Recht als Mittel der politischen Auseinandersetzung

Gerd Hankel, Die ungesühnten Verbrechen der NS-Militärjustiz

Thomas Henne, Rassismusbegriffe des NS und ihre Fortsetzung im deutschen Nachkriegsrecht

Ralf Oberndörfer, Verdrängung, Verjährung, Verfolgung – Die Ahndung von NS-Verbrechen in beiden deutschen Staaten

Flyer Festival Contre Le Racisme – Justiz und Rassismus, Passau 2017

Facebookseite Festival Contre Le Racisme, Passau 2017