Archiv für Böttcher, Hans-Ernst

„Der ‚Palandt‘ soll jetzt ‚Grüneberg‘ heißen“

In unserer letztjährigen Reihe "Raub ohne Restitution" hatten wir auch Kilian Wegner zu dem Thema  "'Vornehme Arisierung' oder helfende Hand? Die Übernahme des Verlags Otto Liebmann durch Heinrich Beck" zu...
Weiterlesen

Vom Verfassungstag in Weimar (11.8.1919) zum Tag des Grundgesetzes (23.5.1949) in der Bundesrepublik heute

Am 23. Mai 2021, dem Tag des Grundgesetzes, um 18:30 Uhr hält Hans-Ernst Böttcher auf Einladung des Hamburger Landesverbandes des Reichsbanner Schwarz-Rot-Gold. Bund aktiver Demokraten e.V. per Zoom einen Vortrag...
Weiterlesen

Zur Erinnerung an Dieter Deiseroth

Dieter Deiseroth ist am 21. August 2019 in Düsseldorf verstorben. Das Forum Justizgeschichte hat mit ihm einen sehr wichtigen Rat- und Ideengeber nicht nur als Mitglied des Beirates sondern als...
Weiterlesen

Justiz in Europa – unabhängig oder doch politisch?

Den für Mai 2019 geplanten Vortrag „Justiz in Europa unabhängig oder doch politisch?“ wird Hans-Ernst Böttcher (ehem. Präsident des Landgerichtes Lübeck) nun am 2. Juli 2019 um 19 Uhr im...
Weiterlesen