Archiv für Böttcher, Hans-Ernst

Juristische Aufarbeitung des NS-Unrechts in Schleswig-Holstein

Am 9. April 2019 um 18:00 Uhr referiert Hans-Ernst Böttcher im Schleswig-Holsteinischen Oberlandesgericht in Schleswig zur "Juristischen Aufarbeit des NS-Unrecht in Schleswig-Holstein". Die Veranstaltung wird in Kooperation des Landesbeauftragten für...
Weiterlesen

Du risque à la vulnérabilité : Le discours du droit et ce qu’il produit ou Langue et Parole à l’épreuve de la Déportation

Die Tagung "Du risque à la vulnèrabilitè: Le discours du droit et ce qu'il produit ou Langue et Parole à l'épreuve de la Dèportation" der katnolischen Universität Lille wird vom...
Weiterlesen

Betrifft JUSTIZ 136 (2018)

Im aktuellen Heft "Betrifft JUSTIZ", das im Dezember 2018 erschienen ist, hat Hans-Ernst Böttcher eine Besprechung zum Werk  "Verfassungswidrig! - Das KPD-Verbot im Kalten Bürgerkrieg" veröffentlicht, für das Prof. Dr....
Weiterlesen

Verdikt 2.2018

Die Laudatio mit der Prof. Dr. Ingo Müller den diesjährigen Preisträger des Richard-Schmid-Preises, Prof. Dr. Josef Foschepoth am 15. September 2018 für sein Werk Verfassungswidrig! Das KPD-Verbot im Kalten Bürgerkrieg in...
Weiterlesen