Archiv für NS-Täter

Die juristische Aufarbeitung der Verbrechen im KZ-Sachsenhausen

Am 16. Juni 2019 um 14 Uhr führt die Historikerin Stephanie Bohra zum Thema "Juristische Aufarbeitung der Verbrechen im KZ-Sachsenhausen" am historischen Tatort und gibt Einblicke in die politischen, gesellschaftlichen...
Weiterlesen

Dokumentation über Fritz Bauer

Noch bis zum 13.06.2019 kann in der Mediathek eine Arte-Dokumentation geschaut werden, die an Fritz Bauer, den Generalstaatsanwalt, der die ersten umfangreichen Ermittlungen gegen das Personal des Vernichtungslagers Auschwitz-Birkenau geleitet...
Weiterlesen

Späte Anerkennung für Reinhard Strecker

Der Spiegel hat ihn unlängst in einem Artikel, den er Reinhard Strecker für seinen langen, unermüdlichen und entbehrungsreichen Kampf gegen die NS-Kontinuitäten im deutschen Justizsystem und um die Aufdeckung der...
Weiterlesen

Juristische Aufarbeitung des NS-Unrechts in Schleswig-Holstein

Am 9. April 2019 um 18:00 Uhr referiert Hans-Ernst Böttcher im Schleswig-Holsteinischen Oberlandesgericht in Schleswig zur "Juristischen Aufarbeit des NS-Unrecht in Schleswig-Holstein". Die Veranstaltung wird in Kooperation des Landesbeauftragten für...
Weiterlesen