Archiv für Justizgeschichte

Offenes Arbeitstreffen, 25. Januar 2020

Das nächste offene Arbeitstreffen des Forum Justizgeschichte findet am Samstag, den 25. Januar 2020, ab 11 Uhr in der Juristischen Fakultät der Humboldt Universität zu Berlin, Altes Palais, Unter den...
Weiterlesen

Koloniales Erbe und Dekolonisierung des Rechts

In Kooperation mit dem European Center for Constitutional and Human Rights (ECCHR) wurde am 29. Novemver 2019 in der Akademie der Künste über Koloniales Erbe und die Dekolonisierung des Rechts...
Weiterlesen

Staatsschutz, Staatschutz über alles

Heribert Prantl hat in seiner Kolumne "Staatsschutz, Staatschutz über alles" in der Süddeutschen Zeitung anlässlich des 100. Geburtstages des Marinesoldaten Fritz Wehrmann an dessen gewaltsamen Tod erinnert. Wehrmann war gemeinsam...
Weiterlesen

Die juristische Aufarbeitung der Verbrechen im KZ-Sachsenhausen

Am 16. Juni 2019 um 14 Uhr führt die Historikerin Stephanie Bohra zum Thema "Juristische Aufarbeitung der Verbrechen im KZ-Sachsenhausen" am historischen Tatort und gibt Einblicke in die politischen, gesellschaftlichen...
Weiterlesen