Archiv für Artikel

Gegen „den Besitz dunkel rumorender Macht“. Kontroversen über die Partei- und Geheimdienstakten der früheren DDR

Anlässlich des des gerade zurückliegenden 30. Jubiläums des Stasi-Unterlagen-Gesetzes hat Annette Weinke einen Beitrag zu den Kontroversen über die Partei- und Geheimdienstakten der früheren DDR verfasst. Er ist in der...
Weiterlesen

Themenheft zu Rechtsextremismus und Justiz

Für den zweiten Band der Themenhefte zu Rechtsextremismus und Justiz der Initiative "Gesicht zeigen! Für ein weltoffenes Deutschland" haben Sebastian Felz, John Philipp Thurn und Michael Plöse einen Beitrag zu...
Weiterlesen

„Der ‚Palandt‘ soll jetzt ‚Grüneberg‘ heißen“

In unserer letztjährigen Reihe "Raub ohne Restitution" hatten wir auch Kilian Wegner zu dem Thema  "'Vornehme Arisierung' oder helfende Hand? Die Übernahme des Verlags Otto Liebmann durch Heinrich Beck" zu...
Weiterlesen

NS-Kontinuitäten an Bundesgerichten

Annette Weinke und John Philipp Thurn diskutieren die vor allem im Vergleich zur regen Forschung zu den Bundesbehörden stark unterbelichteten NS-Kontinuitäten an den Bundesgerichten in FAZ, Einspruch vom 6. Mai...
Weiterlesen