Archiv für Kontinuitäten

Call for Papers, 22. Jahrestagung: Raub ohne Restitution? Die Justiz und die Rückerstattung von ‚arisiertem‘ Vermögen

Die Auseinandersetzungen um Ernst-Ludwig Kirchners „Berliner Straßenszene“ oder um den „Fall Gurlitt“ haben einer breiteren Öffentlichkeit deutlich gemacht, wie präsent die Folgen der massenhaften Plünderung jüdischen Vermögens zwischen 1933 und...
Weiterlesen

Staatsschutz, Staatschutz über alles

Heribert Prantl hat in seiner Kolumne "Staatsschutz, Staatschutz über alles" in der Süddeutschen Zeitung anlässlich des 100. Geburtstages des Marinesoldaten Fritz Wehrmann an dessen gewaltsamen Tod erinnert. Wehrmann war gemeinsam...
Weiterlesen

Call for Papers, 21. Jahrestagung, 20.-22.09.2019, Rechtssprechung im „Kalten Bürgerkrieg“?

Das Forum Justizgeschichte e.V. ruft für seine 21. Jahrestagung "Rechtsprechung im 'Kalten Bürgerkrieg'? Neue Perspektiven zur deutsch-deutschen Justizgeschichte der 1950er und 1960er-Jahre", die vom 20. bis 22. September 2019 in...
Weiterlesen

EuGH-Urteil zur Konfessionszugehörigkeit kirchlicher Arbeitnehmer

Der Europäische Gerichtshof hat mit seinem Urteil vom 17. April 2018 entschieden, dass kirchliche Arbeitgeber nicht mehr bei allen Stellen eine christliche Konfessionszugehörigkeit der Bewerber fordern dürfen. Helmut Kramer hat...
Weiterlesen