Archiv für Veranstaltung

Tagungsbericht zur Tagung „Unabhängige Justiz?“

Dr. Wilhelm Tappert, Vorsitzender Richter am Landessozialgericht Mainz und Mitglied der Redaktion der Deutschen Richterzeitung, hat einen Tagungsbericht zur 20. Jahrestagung des Forum Justizgeschichte "Unabhängige Justiz? Traditionen deutscher und europäischer...
Weiterlesen

Interview von Hans-Ernst Böttcher zur Unabhängigkeit der Justiz

Im Nachklang zur diesjährigen Tagung in Wustrau "Unabhängige Justiz? Traditionen deutscher und europäischer Justizverwaltung" hat Hans-Ernst Böttcher der Legal Tribune Online ein sehr lesenswertes  Interview zur Gewaltenteilung und Selbstvewaltung der...
Weiterlesen

Vortrag Justizumbau in Polen, 4. Juli 2018, Dresden

Thomas Guddat, Vorsitzender der deutsch-polnischen Richtervereinigung e.V. spricht am 4. Juli 2018 um 18 Uhr im Kraszewski-Museum in Dresden zum Thema "Der Justizumbau in Polen - notwendige Reform oder Gefahr...
Weiterlesen

Unabhängige Justiz? Traditionen deutscher und europäischer Justizverwaltung, 20. Jahrestagung in Wustrau, 22. bis 24. Juni 2018

In Deutschland ist die Judikative keine selbstverwaltete Staatsgewalt. Darauf weist, z.B. die in Polen regierende PiS-Partei immer wieder hin, um ihre systematische Schleifung von Gewaltenteilung und richterlicher Unabhängigkeit zu rechtfertigen....
Weiterlesen