30. Juli 2020

Nachruf auf Hans-Jochen Vogel

In Hans-Jochen Vogel hatte das Forum Justizgeschichte e.V. einen frühen Unterstützer gefunden. Der Gründungsvater und langjährige Vorsitzende Dr. Helmut Kramer gedenkt seiner und seiner Unterstützung für das Forum Justizgeschichte e.V. mit einem Nachruf.
Weiterlesen
28. Juli 2020

Mehr Tonbandaufnahmen von Prozessen mit zeithistorischer Relevanz

Die Aufnahme von Tonbandaufzeichnungen von Prozessen mit zeithistorischer Relevanz ist nach wie vor unzureichend geregelt. Prof. Dr. Boris Burghardt und Dr. Philipp Thurn haben zu dieser wichtigen Frage einen Gastbeitrag auf Legal Tribune Online (LTO) verfasst.
Weiterlesen
19. April 2020

Zur Erinnerung an Dieter Deiseroth

Dieter Deiseroth ist am 21. August 2019 in Düsseldorf verstorben. Das Forum Justizgeschichte hat mit ihm einen sehr wichtigen Rat- und Ideengeber nicht nur als Mitglied des Beirates sondern als langjähriger kritischer Wegbegleiter und Wegbereiter verloren. Annette Weinke und Hanst-Ernst Böttcher gehörten zum Kreis derer, die auf der Trauerfeier am 2. Oktober 2019 in Bad Godesberg seiner gedachten. Wir danken der Familie von Dieter Deiseroth herzlich, dass wir die Gedenkworte von Annette Weinke und Hans-Ernst Böttcher hier veröffentlichen dürfen. Eine überarbeitete Version der Trauerrede von Hans-Ernst Böttcher wurde abgedruckt in Verdikt 2/2019 sowie Betrifft Justiz 140 (= 4/2019).
Weiterlesen
15. März 2020

Festkolloquium für Helmut Kramer muss aus aktuellem Anlass leider abgesagt werden

Sehr geehrte, liebe angemeldete Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Kolloquiums, liebe interessierte Freundinnen und Freunde Helmut Kramers, wie Sie vielleicht schon befürchtet haben, sehen sich die Organisatoren (Hans-Ernst Böttcher, Gerd Hankel und Christian Kramer in Verbindung mit Uwe Boysen (verdikt), Uwe Meier und Günter Schwardt-Christen (beide Braunschweig, für die dortigen und die Wolfenbütteler Freunde), veranlasst, Ihnen - auch für den Veranstalter (Forum Justizgeschichte) und den Mitveranstalter (ver.di Landesbezirk Niedersachsen/Bremen) - mitzuteilen:   Das Kolloquium zu Ehren Dr. Helmut Kramers am 28. 3. 2020, ab 11 h im Gewerkschaftshaus in Braunschweig, ist abgesagt und wird verlegt. Vorgesehen ist, es im Herbst dieses...
Weiterlesen